Ziele und Aufgaben des Kunstvereins Radolfzell e.V.

 

Ein Forum für zeitgenössische Kunst


Der Kunstverein Radolfzell wurde 1991 nach Eröffnung der Städtischen Galerie „Villa Bosch“ in Radolfzell von Freunden der bildenden Künste sowie von Kunstschaffenden der Region gegründet.
Die Stadt Radolfzell stellt die Städtische Galerie „Villa Bosch“ dem Kunstverein Radolfzell für jeweils 3 Ausstellungen pro Jahr zur Verfügung - diese erfolgen im Wechsel mit Ausstellungen des Städtischen Kulturamts.

Die Aufgabe als Kunstverein sehen wir darin, den unterschiedlichen Ausdrucksformen zeitgenössischer Kunst ein Forum zu bieten, um sie so dem Betrachter näher zu bringen – als Vermittler zwischen Kunstschaffenden und Publikum. Insbesondere jüngeren Künstlern wird hier die Möglichkeit der Präsentation ihrer Arbeit gegeben, wobei der Schwerpunkt bei der Auswahl der Künstler auf der Qualität liegt und diese möglichst in der näheren Umgebung gesucht werden. Um die Ausstellungen in einen inhaltlichen Zusammenhang zu bringen, werden jeweils mehrere aufeinander folgende Ausstellungen unter ein Thema gestellt. In der Regel werden pro Ausstellung 2 KünstlerInnen gezeigt, wobei vorgesehen ist, jeweils Künstler mit einer ihm eigenen Ausdrucksform zu präsentieren. Dadurch soll ein hohes Ausstellungsniveau mit klar erkennbaren Strukturen und Abgrenzungen erreicht werden.
Ein künstlerischer Beirat aus erfahrenen Fachleuten in Sachen Kunst berät den Vorstand, um diesem selbst gestellten Qualitätsanspruch gerecht zu werden.

Im 2-Jahres-Rhythmus ist eine nicht jurierte Ausstellung den eigenen Mitgliedern vorbehalten – bewusst unjuriert, um jedem unserer kunstschaffenden Mitglieder die Möglichkeit zu geben, selbst in der Villa Bosch auszustellen - als Dank und Anerkennung für die finanzielle Unterstützung in Form der Mitgliedsbeiträge, ohne die wir den uns gestellten Aufgaben nicht nachkommen könnten.

Der Kunstverein Radolfzell e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
Die Aufgaben und Ziele des Kunstvereins sind in der Vereinssatzung beschrieben.

 

Vorstand

Der Vorstand des Kunstvereins Radolfzell e.V. besteht zur Zeit aus folgenden Mitgliedern:

1. Vorsitzender Dr. Wolff Voltmer
2. Vorsitzender Siegfried Lehmann
Geschäftsführerin Nicole Rabanser
Schriftführerin Marlis Faller
Schatzmeister Helmut Granser

Zur Unterstützung bei der Erstellung des Künstlerischen Konzepts der Ausstellungen sowie bei der Auswahl der auszustellenden Künstler lässt sich der Vorstand durch einen Sachverständigenbeirat („künstlerischer Beirat“) beraten - dieser besteht derzeit aus:

Frau Rose Marie Stuckert- Schnorrenberg
Frau Trude Kränzl
Dr. Andreas Gabelmann
Frau Dagmar Scherer-Ohnacker

Beschreibung des künstlerischen Beirats (PDF-Download) >>